Baufikonzept
Top Button
  • Phone
  • Email
  • Social Media
  • Social Media

Wir sehen uns auf..

Baufikonzept. 

Ein von Baufikonzept mit Ihnen gemeinsam erstelltes Finanzierungskonzept kann viele verschiedene Bereiche umfassen. Beschäftigen Sie sich damit ein Eigenheim zu kaufen, oder selbst zu bauen? Haben Sie sich schon über die verschiedenen Fördermöglichkeiten informiert? Wir von Baufikonzept unterstützen Sie auch dabei für ein bestehendes Darlehen eine Anschlussfinanzierung nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Sie möchten die derzeitige Zinssituation nutzen, aber Ihre Zinsfestschreibung läuft noch? In jeder Phase einer Finanzierung gibt es Möglichkeit das jetzige Zinsniveau zu nutzen.

Sie denken darüber nach zu Renovieren,Ihre Wünsche stehen bei uns im Mittelpunkt.

 

Hier geht's direkt zum Baufinanzierungs-Interview

Wissenswertes zum Thema Bau- und Immobilienfinanzierung

Landesfördermittel:

Bundesländer, Gemeinden und Gemeindeverbände fördern unter bestimmten Voraussetzungen den Erwerb von Wohneigentum - insbesondere von einkommensschwächeren und kinderreichen Familien (lokale Förderung). Oftmals gelten die Programme nur für einen sehr eingeschränkten Personenkreis. Erhältlich sind diese Fördermittel direkt bei den zuständigen Behörden.

Liquiditätsreserve:

Wer einen Immobilienkredit aufnimmt, sollte trotzdem noch finanzielle Rücklagen haben, auf die im Notfall zurückgegriffen werden kann. Als Faustregel gilt: Mindestens sechs Netto-Monatsgehälter sind ideal.

Prolongation:

Verlängerung eines bestehenden Darlehens beim gleichen Kreditgeber. Im Gegensatz zur Umschuldung/Anschlussfinanzierung werden hier lediglich die Zinsen neu angepasst. Ein Wechsel des Darlehensgebers (der Bank) findet nicht statt.

Sonderkündigungsrecht:

Bei Darlehensverträgen, die mehr als zehn Jahre festgeschrieben sind, gibt es ein Sonderkündigungsrecht gem. § 489 BGB. Sind 10 Jahre seit der vollständigen Darlehensauszahlung vergangen, können Sie mit einer sechsmonatigen Frist kündigen.

Überspringen